top of page

MODELWORKSHOP VOL. 2
ADINA HOTEL MÜNCHEN

Der zweite Workshop des Modelinstitutes, der im schönen Adina Hotel in München am Ostbahnhof stattfand, übertraf erneut alle Erwartungen und festigte den Ruf des Instituts als führende Einrichtung für die Ausbildung angehender Models. Hoch über München mit spektakulärer Aussicht wurden, ähnlich wie beim ersten Workshop, verschiedene Schlüsselbereiche des Modellebens behandelt, darunter Fitness, holistische Gesundheitsberatung, Social Media Wissen, English Communication, Posing, Catwalk, allgemeines Model Know How und viele weitere. 

Die Models wurden sogar vor Ort von Modelscout und Booker Doreen Leifheit (Most Wanted Models) unter die Lupe genommen und konnten so ihr bereits erlerntes Können vom Catwalktraining mit Greta Topp zum Besten geben. Außerdem hatten die Models die Chance auf einen professionellen Job mit der Schaltkulisse GmbH, für welchen sie vor Ort von CEO Kevin Braun gecastet und ausgewählt wurden. Gleich 2 Models haben es geschafft - Sarah und Tim freuten sich sehr über die Zusage. Die Shootingergebnisse findest du unten in der Fotogalerie.

Ein weiteres besonderes Highlight dieses Workshops war die Kochsession mit Sabine Vossenkaul im Werksviertel. Hier konnten die Teilnehmer nicht nur ihre kulinarischen Fähigkeiten verbessern, sondern auch gemeinsam ein äußerst gesundes und leckeres Menü zubereiten. Dieser Part des Workshops ermöglichte unseren angehenden Models auch den Bereich der gesunden Ernährung für ihr zukünftiges Wohlbefinden und ihre Karriere zu verstehen. Unserem Team ist es sehr wichtig, dass die Teilnehmer nicht von außen, sondern auch von innen heraus gesund und stark sind, um die Herausforderungen der Modelbranche zu meistern.

Passend hierzu war zweifellos die Fitnessstunde mit unserem Coach Jarmil. Diese energiegeladene Session brachte alle Teilnehmer ordentlich ins Schwitzen und trug dazu bei, dass die Models nicht nur aktiv, sondern auch fit blieben. 

Jarmils professionelle Anleitung und motivierende Herangehensweise sorgten dafür, dass die Fitnessstunde nicht nur eine körperliche Herausforderung war, sondern auch zu einem positiven und gemeinschaftlichen Erlebnis für alle wurde.

Nach der Sportstunde hatten die Teilnehmer die seltene Gelegenheit, in einer besonderen Session mit Marina Schulik eine ruhige und meditative Stunde zu verbringen. In dieser Zeit konnten sie tief in sich selbst blicken, ihre Gedanken ordnen und den erlebnisreichen Tag reflektieren. Marinas einfühlsame Begleitung ermöglichte den Models, ihre Emotionen zu verarbeiten und den Tag auf eine entspannte Weise ausklingen zu lassen, bevor sie in ihre eigenen Gedanken eintauchten und sich auf die kommenden Herausforderungen vorbereiteten. Ein weiteres großes Thema bei Marina ist es, das Selbstbewusstsein der Teilnehmer zu stärken, um vor der Kamera zu glänzen, aber gleichzeitig auch Selbstzweifel und deren Herkunft zu beleuchten, um stärker denn je den Workshop verlassen zu können. 

 

Besonders gefreut hat uns das aufregende Sedcard Shooting mit Fotografin Marina Geckeler am letzten Tag des Workshops, da die Models hier unter Julianes Anleitung wiederholt ihr Posing und Shooting Talent unter Beweis stellen konnten. All das theoretische Wissen der Vortage, die Trainings und Learning wurden hier - liebevoll betreut - angewendet. Die Aufregung bei Ankunft im Fotostudio war besonders hoch. 

Zudem erhielten die Models ebenso wertvolle Polaroids für ihre Modelbooks, die von René Pferner geshootet wurden. Das positive Feedback der Teilnehmer zeigt, dass die praxisorientierte Ausbildung und die einzigartige Workshop-Energie erneut großen Anklang fanden.

Alle Coaches des Workshop Wochenendes stehen für dich für 1:1 Online Coachings zur Verfügung. Gern kannst du sie auf Anfrage auch für live Coachings buchen.

WORKSHOP VIDEOS

Hier findest du ganz besondere Einblicke in die verschiedenen Coachings des zweiten Workshops des Modelinstitutes. 

Das Wochenende deckte die Bereiche Posing und Model Know How (Juliane Braun), Fitness (Jarmil), Social Media (Carolin Lauffenburger), Ernährung (Franziska Dittmann), Holistische Gesundheit (Sabine Vossenkaul), English Communication (Gem Lou), Catwalk (Greta Topp), Mindset (Marina Schulik), Make Up (Lisa Wolff & Laura Breh), Styling (Birgit Steger) und Fotografie (René Pferner & Marina Geckeler) ab.